Anzeige:

Traumhafte Taschen zum Stricken und Filzen

Traumhafte TaschenDieses Anleitungsbuch vom Bassermann-Verlag wurde von Bev Beattie im Jahre 2010 zusammengestellt, Taschen einfach selber stricken und filzen. Mit dieser Strick- und Filztechnik lassen sich auch von Strickanfängerinnen im Handumdrehen originelle Taschen anfertigen. Alles was benötigt wird, sind Wolle, Rundstricknadeln und eine Waschmaschine. Zur Auswahl stehen drei unkomplizierte Basismodelle mit zahlreichen Varianten, die jedem Stil gerecht werden und die durch unterschiedliche Farbkombinationen und Dekoelemente dem individuellen Geschmack angepasst werden können.
In einem Modell werden zum Beispiel zwei ähnliche Farben miteinander verstrickt, um ein lebhafteres Farbbild zu erzeugen. Oder man strickt auffällige Noppen. Durch Garne aus Kunststofffasen, diese filzen nicht, können so interessante Strukturen eingearbeitet werden. Dazu eigen sich Pompon- oder Bändchengarne diese werden zusammen mit dem normalen Faden verstrickt. Schon allein durchs bloße Durchblättern erhält man so viele tolle Ideen, wie die eigene neue Lieblingstasche aussehen könnte und bekommt Lust, Restgarne auszutesten. 
Unsere abgebildete Tasche ist noch nicht gefilzt, wir wollten den natürlichen ersten Eindruck damit aufzeigen wie das Modell nach der Herstellung ausschaut. Dies wird allerdings nicht die letzte Tasche sein, nach vielen Mützen und Co. war dies einmal etwas anderes. Wir wünschen euch viel Spaß bei nacharbeiten.


Traumhafte Taschen zum Stricken und Filzen kann hier online erworben werden