Anzeige:

TEN Zehn gewinnt

TENEin Legespiel für zwei Personen von Steffen-Spiele, gestaltet von Steffen Mühlhäuser und Madoka Kitao.
Mit einem Satz Holzsteine mit den Werten 1 -3 soll die Zahl 10 gelegt werden. Dies zu erreichen ist das Ziel. Die beiden Spieler legen ihre Steine im Wechsel ab, wem es als erstes gelingt die eigenen Steine so aneinanderzureihen, dass diese die Zahl "Zehn" ergeben, hat gewonnen.
Hört sich zunächst ganz einfach an, aber hier gilt: Zum Sieg verhilft ein guter Überblick, Risikofreude und selbstverständlich eine Portion Glück. Die Spielregeln, erstellt in fünf Sprachen beinhalten zwei Versionen, in denen das Glück mal mehr, mal weniger stark in den Spielablauf eingreift.
Favorit in unserer Testrunde war die offene Variante, hier spielte der Zufall nur eine weniger große Rolle. Ein kleines handliches Spiel, das durchaus auch mit auf Reisen genommen werden kann. Von uns einen Daumen "hoch".

Hier könnt Ihr "TEN Zehn gewinnt" direkt bei Steffen-Spiele erwerben.