Anzeige:

Magic Basketball

Magic Basketball- Verlag die Werkstatt"Magic Basketball" erzählt die Geschichte der Erfindung des faszinierdenen Ballspiels im Jahre 1891 durch den jungen Sportlehrer James Naismith. Dieser war auf der Suche nach  einem neuen Zeitvertreib und ließ zwei Pfirsichkörbe in der Turnhalle aufhängen. Das damit der Grundstein für ein derart populäres "Ballspiel" gelegt wurde, war ihm bestimmt nicht bewusst.
Michael Rappe berichtet nicht nur über die NBA, sondern auch ausführlich über die deutsche Basketball-Szene. Auf 352 Seiten kann hier unter anderem der Wandel der Sportbekleidung bestaunt werden. In den Spieleroutfits der Neuzigern konnten damals genauso coole Dripplings und Jump-shots vollführt werden, wie in den heutigen, natürlich viel coolern Hosen und Shirts. Dies wird durch umfangreiches Bildmaterial dokumentiert.

Für einen Fan dieses Sportes, ist es das reinste Vergüngen sich durch alle Berichte und Statiskiten über Welt-, Europa- und Deutschemeisterschaften der Herren und Damenmanschaften zu "arbeiten". Nicht nur Portrais über die Stars wie z.B. "Air" Michael Jordan ,"Magic" Johnson, Dirk Nowitzki und Detlef Schrempf lassen sich hier wiederfinden, sondern auch ehemalige Top-Vereine aus führeren Jahren werden genannt. Ein Sonderkapitel befasst sich sich zudem mit dem immer populärer werdenden Rollstuhlbasketball.
 
Dieses Buch können Sie direkt beim Werkstatt-Verlag erwerben.