Anzeige:

Gut essen bei Osteoporose

Gut Essen bei OsteoporoseDie Diagnose Osteoporose trifft vor allem Frauen. Bemerkenswert ist hier, dass ein Anstieg der Häufigkeit mit dem Alter zunimmt. Männer werden seltener mit dieser Krankheit konfrontiert. Ein krummer Rücken, kaputte Knochen oder der Oberschenkelhalsbruch, galten früher als der Preis für ein langes Leben. Heute ist bekannt, dass dies durch Osteoporose hervorgerufen werden kann. Wenn Verdacht auf Osteoporose besteht, kann die Knochendichtemessung den Betroffenen Klarheit bringen. Dieser Ratgeber gibt Ihnen eine Checkliste zur Hand, um den für Sie geeigneten Weg zu finden. Zu den einzelnen Inhalten, wie "Was die Knochen brauchen" oder "Medikamente für die Knochen" werden in Info-Kästchen die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst. Bei diesem Krankheitsbild bedeutet fehlende Belastung ein großer Risikofaktor, deshalb sollte Sport weiterhin in Ihren Tagesablauf integriert werden. Auf dieses Thema wird genauso eingegangen, wie die richtigen Medikamente zu finden. Dabei werden spezielle Vor- und Nachteile, verschiedener Medikamente und deren Wirkung auf den Knochenbau aufgezeigt. Abgerundet wird der Ratgeber durch 80 spezielle Rezepte, welche zum Schlemmen und Genießen einladen. Auch eine Zusammenfassung von Arzneimittel, einer Tabelle des Kalziumgehaltes in Lebensmitteln und einem Qualitätsurteil über Fitnessstudios, findet der Interessierte Leser. Alles in allem finden potentiell Betroffene in diesem Buch sehr viele Anregungen zu diesem Krankheitsbild.

Dieser Ratgeber kann direkt bei Stiftung Warentest erworben werden.