Anzeige:

Give me FIVE!

Give me FIVE!Mit FIVE! haben wir eine Spielsammlung entwickelt, die speziell auf die Situation der Menschen in Flüchtlingsunterkünften zugeschnitten ist. Das Spiel soll in hohen Auflagen produziert und bundesweit in Unterkünften, Begegnungszentren und anderen Einrichtungen an Flüchtlinge verschenkt werden.
Natürlich steht die Sicherung der Grundbedürfnisse geflüchteter Menschen an erster Stelle, aber soziale und kulturelle Aktivitäten gehören ebenso zu einem menschenwürdigen Leben wie Nahrung und ein Dach über dem Kopf.
Die Reaktion auf Spielespenden und Spielaktionen, die wir in Flüchtlingsunterkünften durchgeführt haben, hat uns gezeigt, wie groß das Bedürfnis nach Momenten der Abwechslung und Freude ist. Eines der akuten Probleme in den Unterkünften ist der Leerlauf. Die meiste Zeit des Tages verbringen die Menschen dort mit Warten. Kaum etwas aber kann Wartezeiten besser verkürzen als ein Spiel!
Das gemeinsame Spiel ist eine der ältesten kulturellen Handlungen der Menschheit. Spiele bringen Menschen der unterschiedlichsten Kulturkreise und Nationen an einen Tisch und können uns erkennen lassen, dass wir einander oft gar nicht so fremd sind, wie wir denken.
Mit Spielen kennen wir uns aus! In einer handlichen Spieleschachtel haben wir eine Sammlung aus fünf verschiedenen Spielen vereint. Mit einem Satz aus zweifarbigen Spielsteinen lassen sich sowohl Kinder- als auch Erwachsenenspiele spielen. Der Schachtel liegt ein Regelbuch mit Übersetzungen in die wichtigsten Sprachen bei, die in den Unterkünften gesprochen werden. 

Was geschieht wenn die Spiele gefertigt sind:
FIVE! ist ein Geschenk, das heißt die Spiele sollen in den privaten Besitz der Flüchtlinge übergehen und von ihnen mitgenommen werden, wenn sie einen Transfer bekommen - wohin auch immer. Natürlich kann FIVE! auch an Flüchtlinge außerhalb der Unterkünfte, z.B in Begegnungszentren oder in der Nachbarschaft verschenkt werden.
Sinnvoll und erwünscht ist ebenfalls, dass die Spiele in den Bestand von Spieleausleihen eingehen, in Internationalen Cafés im Regal stehen, oder bei Spielaktionen, im Sprachunterricht oder anderen Flüchtlingsprojekten eingesetzt werden.
Jeder Spender (oder Nichtspender) der FIVE! in Flüchtlingsunterkünften bekanntmachen und verschenken, oder auf andere Art einsetzen möchte, kann für diesen Zweck von uns kostenlos Spiele beziehen. Wir bitten um eine kurze Beschreibung was geplant ist und um eine realistische Angabe des Bedarfs. Als kleines Dankeschön für ihren Einsatz erhalten die Personen die FIVE! an Flüchtlinge weitergeben, ein Exemplar des Spiels mit persönlicher Widmung des Spielautors

Helfen Sie mit, das Projekt Give me FIVE! zu verwirklichen!.