Anzeige:

Ein monstermäßiges Wochenende

Ein monstermäßiges Wochenende

Als Paulines Eltern übers Wochenende verreisen, soll Onkel Rotzbert auf Pauline aufpassen. Onkel Rotzbert?! Von diesem Onkel hat Pauline noch nie etwas gehört. Bald weiß sie auch warum - er ist ein waschechtes Monster! Riesengroß und mit waldmeistergrünem Zottelfell! Doch nach dem ersten Schreck findet Pauline schnell Gefallen an den verrückten Ideen und Wort­verdrehungen ihres Monster-Onkels. Zusammen kochen sie Schümpfelwörter-Suppe und veranstalten ein Kloschüssel-Golfturnier. Schade nur, dass Monster überhaupt keine Lust zum Aufräumen haben …
Die Autorin Andrea Tholl hat zusammen mit der Illustratorin Sabine Legien, eine witzige äußerst kurzweilige Monstergeschichte für Leseanfänger/innen geschrieben bzw. illustriert. Ein monstermäßiger Spaß ab 8 Jahren, mit einem seltsam sprechenden Onkel. Unsere Probeleserin fand es so lustig, dass sie sogar laut lachen musste und das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte.